Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Herz und Hirn | Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung

25. Mai, 15:00 - 16:00

Wie funktioniert ein „Pflaster“ für das Herz? Wie sehen Zellen und Gewebe dieses lebenswichtigen Organs unterm Mikroskop aus? Und was verbindet Herz und Gehirn?
Einblicke in die faszinierende Forschung des Exzellenzclusters „Multiscale-Bioimaging: Von molekularen Maschinen zu Netzwerken erregbarer Zellen (MBExC)“ gibt unsere aktuelle Sonderausstellung „Herz & Hirn – gemeinsam verstehen“. Denn auch wenn diese beiden lebenswichtigen Organe auf den ersten Blick sehr unterschiedlich erscheinen, weisen Herz- und Nervenzellen doch überraschend viele physiologische Gemeinsamkeiten auf. Hintergründe und vertiefende Einblicke verspricht die Führung mit Forschenden des Exzellenzclusters.
 

Weitere Termine folgen!

11.5., 11 Uhr                      Kenneth Ehses

11.5., 15 Uhr                     Maximilian Winkler

12.5., 11 Uhr                     Nare Karagulyan (englischsprachig)

12.5., 15 Uhr                     Maximilian Winkler

18.5., 11 und 15 Uhr       Prof. Dr. Tobias Brügmann

19.5., 11 und 15 Uhr       Sophie Hümmert

25.5., 11 Uhr                     Dr. Constantin Pape

25.5., 15 Uhr                     Maximilian Winkler

26.5., 11 und 15 Uhr      Leonie Schadt

Weitere Informationen zur Sonderausstellung erhalten Sie hier:

Details

Datum:
25. Mai
Zeit:
15:00 - 16:00
Serien: